Westfalen Weser folgen

Arbeiten am Wasserversorgungsnetz in Dörenhagen – Wasserabstellung von Sonntag- auf Montagnacht

Pressemitteilung   •   Aug 13, 2020 08:42 CEST

Im Rahmen der derzeitigen Fahrbahnerneuerung der Kreisstraße (K1) in Dörenhagen nimmt Westfalen Weser Netz im Auftrag der Wasserwerke Paderborn Modernisierungsarbeiten am Wassernetz vor. Wegen der Arbeiten muss die Wasserversorgung in der Nacht von Sonntag, 16.8., 23 Uhr, bis Montag, 17.8., 5 Uhr, eingestellt werden.

Die Arbeiten finden mit mehreren Montageteams in der Nacht statt, um die Beeinträchtigungen für die rund 240 Haushalte möglichst gering zu halten. Die betroffenen Haushalte werden darüber gesondert informiert. Westfalen Weser Netz bittet die Anwohner um Verständnis. Die Arbeiten am Wassernetz sind notwendig für die weitere zuverlässige Wasserversorgung.

Westfalen Weser 

Wer die Zukunft nachhaltig gestalten will, muss heute gut vernetzt sein. Westfalen Weser baut und betreibt regionale Verteilnetze für Strom, Gas und Wasser, engagiert sich für Fernwärmekonzepte und investiert in Stadtwerke und energienahe Bereiche. Unsere Leistungen bündeln wir in einer starken, kommunalen Gruppe. Wir stehen für Vernetzung, Versorgung und Infrastruktur und verbinden die kommunalen Interessen mit den Chancen der Innovationen für die Region.

56 Kreise und Kommunen sind an dem Unternehmen beteiligt. 24 weitere Kommunen sind Konzessionsgeber. Das operative Geschäft liegt in den beiden Tochterunternehmen, der Westfalen Weser Netz GmbH und der Energieservice Westfalen Weser GmbH. Bestehende und zukünftige Beteiligungen sowie Dienstleistungen werden in der Westfalen Weser Beteiligungen GmbH gebündelt.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.