Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG folgen

Ohne Auto mobil - Westfalen Weser Energie zeigt verschiedene Komponenten der Elektromobilität

Veranstaltung

29
SEP
Herford, Bielefelder Str.
  -

Die Westfalen Weser Energie-Gruppe wird das Thema Elektromobilität aus ihrer Sicht in Herford darstellen. Außer einem aktuellen Elektro-Pkw werden die Fachleute auch unterschiedliche Komponenten der Ladeinfrastruktur präsentieren.

Die Westfalen Weser Energie-Gruppe knüpft in Zusammenarbeit mit Stadtwerken und Kommunen stetig weiter an einem Netz von 200 Ladepunkten in OWL und Südniedersachsen, die sich in einer durchschnittlichen Entfernung von ca. 20 Kilometern zueinander befinden. Auf dem Stand sind u. a. die modernsten Ladesäulen zu sehen, die für die Versorgung von Fahrzeugflotten oder Fuhrparks notwendig und einsetzbar sind. Gezeigt werden aber auch eine Haus-Ladebox für das private E-Auto und die unterschiedlichen Steckervarianten. Darüber hinaus gibt es auch detaillierte Informationen zu den technischen Einheiten und zum Ladesäulennetz in der Region.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.